Peter Bursch’s ALL STAR BAND

Peter Burschs Acoustic Nights in 2019 erstmals auch an Sylvester

Die Acoustic Nights der Peter Bursch All Star Band gehen auch 2019 wieder im Grammatikoff am Dellplatz über die die Bühne. Zum ersten Mal findet die Premiere nach Weihnachten statt, am 27.12. Danach gibt es noch Konzerte am 28.12 und zum ersten Mal auch an Sylvester.

Das Konzept ist auch nach über 25 Jahren nahezu unverändert. Die erstklassig besetzte Rockband bestehend aus neun Instrumentalisten zwei Sängern und einer Sängerin bearbeit Klassiker der Rockmusik und aktuelle Top Hits. Über 300 Songs hat die Band um Peter Bursch in ihrer langen Karriere bearbeitet und ihnen den typischen All Star Band Sound verpasst. Heraus kommen dann mitunter ganz eigene Interpretationen bekannter Songs; wie z.B. Jump von Van Halen als Bluegrass Version mit Banjo und Geige. Ein weiteres Highlight jeder Acoustic Night sind seit Beginn der Konzertreihe die Überraschungsgäste. Bei den mehr als 150 Konzerten haben sich schon bekannte Größen wie Jürgen von der Lippe, Uli Jon Roth (Scorpions), Jane Comerford (Texas Lightning) oder Bosse die Ehre gegeben. Die eine oder andere Überraschung wird es aber ganz bestimmt auch in diesem Jahr wieder geben. Die Shows am 27. und 28.12. starten um 19:30 Uhr. An Sylvester geht es um 21:00 Uhr los. Wer mag kann nach dem Konzert mit Partymusik aus der Konserve noch in das neue Jahr feiern…

Der Countdown läuft; der Vorverkauf hat begonnen. Tickets gibt es ausschließlich online, z.B. über die Website grammatikoff.de oder bei reservix.de.